Auch 2021 dampft es wieder beim DVZO und mir
Eisenbahn · 02. Mai 2021
Ein untrügliches Zeichen das das frühe Jahr fortschreitet ist, wenn wieder Dampffahrten stattfinden im Zürcheroberland. Nach den stattgefundenen Instruktionstagen war es diesen Sonntag wieder so weit. Mit leicht gemischten Gefühlen erwartet man den ersten Zug, welchen sie auf dem obigen Film sehen können. Im Hintergrund beschäftigen einen die Gedanken, was hat jetzt in den Vorschriften für dieses Jahr geändert?

«General Bock» – Ein Waffenfreund in Fantasie-Uniform baut den Zoll um
Alltag · 21. April 2021
Ich gebe es zu, als Herr Bock seinerzeit zum Oberzolldirektor gewählt wurde, gefielen mir seine Ideen aus der Zollverwaltung eine moderne Verwaltung zu machen. Es entsprach meiner Vorstellung, die reine Verwaltung zu automatisieren und das damit freigespielte Personal zur besseren Überwachung und Durchsetzung der Vorschriften zu verwenden. Ich konnte auch damit Leben, dass er sich zügig daranmachte diese zu verwirklichen. Als aus seiner Dynamik mehr und mehr ein zerstörerischer Wirbelsturm...

Eine amüsante Geschichte
Alltag · 26. Februar 2021
Ich bin einer der immer wieder gerne weiss, wie meine Welt aussieht, für einen der von aussen über meinen Tellerrand hineinsieht. Daher hat mich auch der Link zu einem Video sehr gefreut, den ich von einer lieben Freundin erhalten habe. Seht selbst:

Politische Frauenfragen?
Alltag · 31. Januar 2021
Heute bin ich zufällig auf einen Aufruf gestossen. Ich studierte in also interessiert, weil mich instinktiv etwas daran störte. ... und plötzlich war mir auch klar was! Schön lieben Frauenrechtlerinnen, haut ihr also wiedereinmal auf den Putz. Das was ihr hier eigentlich wollt, kann ich sogar unterstützen. Ihr wollt, dass unentgeltliche Leistungen, die ohne Bezahlung, für die Allgemeinheit erbracht werden, Rentenwirksam werden. Das ist eine legitime Forderung. Darüber sollte man reden....

Testfahrt gelungen!
Alltag · 20. Januar 2021
Es ist ja irgendwie logisch, dass ich gestern für meinen geplanten Besuch bei einer lieben Freundin im Glarnerland, anstelle des normalerweise verwendeten Zuges, mein neues Elektromobil verwendete.

Eine beinahe endlose Geschichte
Alltag · 18. Januar 2021
Die Bundesrepublik Deutschland entschied sich als Wirtschaftsförderungsmassname letztes Jahr den Erwerb von nur elektrische angetriebenen Autos mit € 6000.- zu subventionieren. Eigentlich hatte ich ja die Absicht, kein neues Auto mehr zu kaufen.

Tschüss lieber Freund
Alltag · 08. Januar 2021
Zeiten wie diese sind hart. Die noch kurzen Tage und dass die Sonne, ein bei mir am Büsingen in dieser Jahreszeit ein seltener Gast ist, tun der Stimmung auch nicht gerade gut. Und nun erhielt ich auf Umwegen vor wenigen Stunden die Nachricht vom Tod meines Freundes in Südafrika. Der/die geneigte Leser/in mag sich nun fragen, ob der Tod eines Freundes der richtige Anlass sei, einen Blog zu verfassen. Für mich ja! Einerseits befinden sich in meinem Bekanntenkreis einige Leute, die ihn auch...

Meine Geschichte des Jahres 2020
Alltag · 31. Dezember 2020
Dass mein Lieblingszitat: - Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. (Reinhold Niebuhr, amerikanischer Theologe, 1892 - 1971) - dieses Jahr so wichtig wird, hätte ich nie gedacht.

Reisen · 02. November 2020
Was habe ich nun im vergangene Monat getan. Im Gegensatz zu meinem üblichen Reisen habe ich das Land Namibia nicht bereist, sondern ich habe mich im Land aufgehalten und dort gelebt.

23. September 2020
Dieses Bild ist wie gewohnt der Start zu einem kleinen Abenteuer. Als Zugchef bei verschiedenen Museumsbahnen habe ich schon Rettungsübungen mit historischen Zügen in Normalspur- und Schmalspurtunnells hinter mir. Nun nahm ich die Gelegenheit war dasselbe als Passagier in einem neu gebauten Tunnel zu erleben.

Mehr anzeigen